Niederbayerische Staffelmeisterschaften in Hengersberg

Zu den niederbayerischen Staffelmeisterschaften 2020 in Hengersberg hatte der SC53 Landshut 6 Mannschaften gemeldet. Die Jugend E (Jahrgang 2011/2012) sowie die Jugend D (JG 2209/2010) wurden als Mixed Wettbewerb über die 50m Strecken ausgetragen; die Jugend C (JG 2207/2008) startete nach Geschlechtern getrennt ebenfalls über die 50m Strecken und die Jugend A/B (JG 2003-2006) ebenfalls getrennt über die 100m Strecken. In der Offenen Wertung (JG 2012 und älter) hatte der SC53 keine Staffeln am Start.

Ungeschlagen im Bezirk die weibliche Jugend C mit Jana Schmidt, Hannah Spresny, Selina Goldhofer und Alexandra Schmid, die sämtliche 5 Wettbewerbe für sich entscheiden konnten. Die männliche C-Jugend mit Lauri Schnabel, Leonard Scher, David Völker und Josef Krapf wurde hingegen fünfmal Zweiter.

Die männliche Jugend A/B mit Erlis Fazlija, Dominik Leiger, Jonathan Jacobs und Anton Braun siegte über 4mal 100m Lagen, über alle weiteren Strecken sicherte sie sich den Vizetitel. Die Mädels in der Jugend A/B holten mit Franziska Aigner, Antonia Müller Julia Schmid und Anna Karl vier dritte Plätze und einmal Platz 4.

In der Jugend D schwammen Alexander Link, Johanna Götz, Jacob Völker und Anna Maria Dawidek zweimal auf Platz drei in der Wertung und die Kleinsten der Jugend E sicherten sich die Vizetitel über die Rückenstaffel und die Schmetterlingsstaffel, dazu kamen noch zwei dritte Plätze über 4mal 50m Brust und 4mal 25m Lagen. Am Start waren hier Josefina Handl, Ella Schnabel, Elias Neureuter, Nike Petersen und Ilian Hegel.

Drucken

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.